Autor Nachricht

Altlast

[quote="Walter Pöchhacker"]Es gilt die Unschuldsvermutung.[/quote]Ich liebe dieses hinterfotzige österreichische Understatement. ;-)
Kein Witz! Schon beim Grasser. :D
02.07.11, 22:09:46

spitzi

@ Na da geht`s Dir Altlast wie mir. Der Ausdruck "hinterfotzig" ist ja besonders bei Grasser & Co. mehr noch als gelinde ausgedrückt.

Allerdings, bescheidene Frage: Wann und wie lange war denn Geiger damals überhaupt außer Gefecht gesetzt, bzw. weg vom Fenster?
03.07.11, 04:57:28

Walter Pöchhacker

[quote="spitzi"] Wann und wie lange war denn Geiger damals überhaupt außer Gefecht gesetzt, bzw. weg vom Fenster?[/quote]
Ab wann weiß ich nicht genau, im Dienst war er wieder ab Sep. 2009.
03.07.11, 16:24:20

Walter Pöchhacker

Der Verdächtige wurde freigelassen!
03.07.11, 17:09:02

spitzi

Oh danke für die Antwort, und ich habe mich inzwischen schlau gemacht, am 29. März 2006 wurde Geiger suspendiert.

03.07.11, 17:10:24

Altlast

http://kurier.at/nachrichten/niederoesterreich/3919224.php
[I]Julia Kührers Leiche liegt nicht, wie bisher angenommen, seit fünf Jahren im Erdkeller. Das sagt der Besitzer des Areals im KURIER-Interview nach seiner Enthaftung.[/I]
04.07.11, 12:23:50

Walter Pöchhacker

Soeben gab Geiger, vom Journalisten zu einem "Oberst" degradiert, in [I]Österreich heute[/I], folgendens bekannt: Der Mann sei nach wie vor verdächtig, für den Richter habe es nur keinen [I]dringenden[/I] Tatverdacht gegeben, der für eine U-Haft Voraussetzung ist.

Im Gegensatz zum [I]Kurier[/I]-Bericht habe es keine "freiwiliige Nachschau", sondern eine "intensive Befragung" im Haus gegeben. Ein Hund sei - entgegen der Berhauptung der Freundin des Verdächtigungen im [I]Kurier[/I] - nicht dabeigewesen. Damit wäre eine Hintertür offen, sollte sich herausstellen, dass sich die Leiche zu diesem Zeitpunkt schon schon im Keller befunden hatte. Erinnerungen an Priklopil werden wach ...

Diese intensive Befragung (oder freiwillige Nachschau) war lt. [I]Kurier[/I] nicht aktenkundig(!) Es könne - so "Oberst" Geiger - noch Wochen dauern, bis alle Spuren ausgewertet sind. Man wird sich noch wundern was noch präsentiert werden wird, um nur ja keine Fehler zugeben zu müssen.

Der Verdächtige gab heute auch ein Interview in [I]Ö3[/I]. Eine total verfahrene Situation für alle, entsetzlich für die Angehörigen von Julia.

Es gilt die Unschuldsvermutung.

04.07.11, 17:53:49

Walter Pöchhacker

Aus der [I]intensiven Befragung[/I] wurde in [I]Bundesland heute[/I] sehr wohl von einer Durchsuchung (Haus und Grundstück!) - ohne Hund - berichtet. Nicht erwähnt wurde, ob auch der Keller entdeckt und durchsucht worden war! Nur das wäre wohl aussagekräftig.

Gschichtl drucken ist wie Walzertanzen: Übung macht den Meister! (Profil
04.07.11, 19:44:41

Walter Pöchhacker

geändert von: Walter Pöchhacker - 04.07.11, 23:31:02

Der Keller wurde lt. Polizei nicht betreten! Warum eigentlich nicht? Weil sie ihn übersehen hatten?

http://derstandard.at/1308680392487/Keller-nicht-betreten-Fall-Kuehrer-Verdaechtiger-sagt-Widerspruechliches

Ein Anwalt ist auch schon zur Stelle: Farid Rifaad.

Die "Durchsuchung" erfolgte nicht vor zwei Jahren, sondern in den Abenstunden des 10. Mai 2010 [B]aufgrund eines Hinweises(!)[/B]. In den Morgenstunden desselben Tages erfolgten übrigens die anderen, wenig zimperlichen "Zugriffe", die bekanntlich mit dem Tod eines Hundes endeten. Eine reife Leistung.
04.07.11, 23:01:28

Walter Pöchhacker

[B]Mehr Fragen als Antworten im Fall Julia Kührer[/B]

http://kurier.at/nachrichten/niederoesterreich/3919804.php
06.07.11, 12:43:14
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Jetzt oder nie - die Hoffnung stirbt zuletzt!
400 65535
25.02.13, 15:55:19
Gehe zum ersten neuen Beitrag Adamovich - Bericht
110 65535
18.07.09, 12:32:12
Gehe zum letzten Beitrag von vero
Gehe zum ersten neuen Beitrag 24 Jahre im Keller
138 65535
20.05.09, 14:39:18
Gehe zum letzten Beitrag von Altlast
Gehe zum ersten neuen Beitrag gewissenlose vermarktung
87 65535
07.03.10, 09:27:03
Gehe zum letzten Beitrag von Altlast
Gehe zum ersten neuen Beitrag Die Serie von "Heute"
229 65535
27.10.08, 17:11:37
Gehe zum letzten Beitrag von le amateur
Archiv
Ausführzeit: 0.0546 sec. DB-Abfragen: 15
powered by: phpMyForum    |   © detektiv-wien.at