Autor Nachricht

maulwurf

[quote="katz123"]Wer etwas von Kindern versteht, weiss das die Kellergeschichte unsinn ist. Das ist ein Fakt![/quote]

Kannst Du diesen "Fakt" auch mit Links belegen? Ich hab auch schon gesagt, dass sie lt. ihren Erz?hlungen nicht st?ndig im Verlies war. Sondern im Haus. Um f?r und mit ihm Arbeiten zu erledigen. Wo sie geschlagen wurde, wenn sie was falsch gemacht hat. Ja, die Kellergeschichte ist Unsinn, weil das so nie behauptet worden ist. Nur ganz am Anfang, als noch keine sonstigen Details bekannt waren.

[quote="katz123"]Mal eine Frage: Wie h?tte sich P verhalten, wenn eine zuf?llige Ausweiskontrolle erfolgt w?re? Er zusammen mit einer 17 j?hrigen im dicken roten BMW im Bezirk wo die Entf?hrung statt gefunden hat.[/quote]

Ich weiss nicht, ich lebe seit meiner Geburt in Wien, sind jetzt schon einige Jahrzehnte, bei mir gab es noch nie eine Ausweiskontrolle. Bin auch unz?hlige Male als Beifahrerin mit div. Leuten unterwegs gewesen, nie Polizeikontrolle. Als Beifahrerin wird man wohl auch eher ignoriert, wenn es nur eine routinem?ssige Kontrolle ist und das Auto nicht durch Rasen oder Schlangenlinien fahren aufgefallen ist oder der Beifahrer unangenehm auff?llt bei der Kontrolle (Beschimpfung der Polizisten oder sonstwas). Vielleicht hat er auch ganz einfach nie dr?ber nachgedacht, weil er sich einfach zu sicher gef?hlt hat. In einer Art Gr?ssenwahn gedacht, ihm kann nichts passieren.

[quote="katz123"]H?tte er alle gemordert?[/quote]

Gut m?glich, wenn sowas tats?chlich mal passiert w?re. Keiner weiss, ob er an den Fall doch gedacht hat und z. B. wie Franz Fuchs f?r den Fall "vorgesorgt" hatte. Gedroht soll er damit jedenfalls haben.

[quote="katz123"]H?tte er gesagt, das ist die Kampusch - hier ist der Pass?[/quote]

Ja, das ist die wahrscheinlichste M?glichkeit. :rolleyes:

[quote="katz123"]H?tte er, wie bereits erfolgte, gesagt, das ist jemand der mir hilft? Dann h?tte er einen Pass zeigen m?ssen. Darauf h?tter er sich vorbereiten m?ssen. Folglich muss er existieren.[/quote]

Vielleicht hat er anders vorgesorgt, siehe oben. Vielleicht hat er an dieses Detail tats?chlich nicht gedacht. Vielleicht h?tte er auch einfach gesagt, das ist seine Freundin und gehofft, darauf fragt keiner mehr weiter. Ein gef?lschter Pass w?re ausserdem auch ein Risiko gewesen, besser eine Art Ausrede finden in dem Fall und hoffen, die geht durch.
09.04.07, 15:57:56

Sceptica

sorry, posting ist "abgehauen" und editieren kann ich nicht..
also fortsetzung

sogenannt NEUTRAL verwertet worden. trotzdem bleiben viele fragen und die skepsis ?ber die ehrlichkeit von n.k. bleibt.
09.04.07, 15:57:57

maulwurf

[quote="Sceptica"]wieso soll eine person, die sich nicht hunderte von stunden mit dem fall befasst hat, nicht neue gedanken reinbringen?[/quote]

Jeder kann reinbringen, was er will. Aber wenn man mal frei erfindet (mit oder ohne Kenntnis der bekannten Fakten), dann kann man gleich einen Roman schreiben. Hier gehts um ein reales Verbrechen, dachte ich, nicht darum, in jedem Thread eine neue Geschichte zu erfinden ...
09.04.07, 16:00:37

daPeda

Jeder soll neue Ideen einbringen, aber dabei eben nicht Spekulationen als Fakten bezeichnen und auch nicht aus Fantasien die Existenz von Beweisen behaupten (2. Pass). Das ist nicht sachdienlich und ganz und gar unwissenschaftlich.

pers?nliche Anmerkung: Falls jemandem mein Schreibstil bekannt vorkommt - ich hab viel im Standard gepostet, allerdings unter anderem Nick.
09.04.07, 16:01:14

Sceptica

nun, der neue user hat einen neuen thread er?ffnet und klar deklariert, dass er das thema "reisepass" thematisieren m?chte. seine meinung dazu ist von eben so vielen "vielleicht" geziert wie die antworten von maulwurf.

ich verstehe nicht, wieso ihr ihn derart runterhackt. wollte man als gew?hnlicher (verarschter) leser und zuschauer der medien nur dar?ber schreiben, was bewiesen ist, k?nnte man das forum gleich schliessen.
09.04.07, 16:05:37

maulwurf

[quote="daPeda"]Sorry, katz, aber das ist die Logik von "para.noh.ih.den Verschw?rungs.theo.reti.kerrrn" [tm NK]
[/quote]

Sie hat ja auch irgendwo gesagt, dass Leute schon meinten, sie sei von Ausserirdischen entf?hrt worden. Wahrscheinlich haben die dann den 2. Pass ... Der Name in dem Pass ist dann m?glicherweise Zaphodia Beeblebrox und die Antwort auf alle Fragen 42.
09.04.07, 16:07:36

maulwurf

[quote="Sceptica"]nun, der neue user hat einen neuen thread er?ffnet und klar deklariert, dass er das thema "reisepass" thematisieren m?chte. seine meinung dazu ist von eben so vielen "vielleicht" geziert wie die antworten von maulwurf.

ich verstehe nicht, wieso ihr ihn derart runterhackt. wollte man als gew?hnlicher (verarschter) leser und zuschauer der medien nur dar?ber schreiben, was bewiesen ist, k?nnte man das forum gleich schliessen.[/quote]

In seinem Posting sehe ich kein vielleicht. Er hat nicht angedacht, dass es einen solchen geben k?nnte (weil das kann man nicht ausschliessen, wie Du gesagt hast, man weiss so wenig, dass viel m?glich ist). Er stellt es als Tatsache hin, dass es ihn geben muss. Und zwar so, dass manche hier schon fragen, wo wurde das denn berichtet, weil sie denken, sie h?tten was ?berlesen.

Und wenn man ?ber etwas schreibt, das nicht bewiesen ist, dann sagte ich ja, das ist ein Roman. Es gibt in dem, was man ?ffentlich sehen kann, genug Widerspr?che. Die interessieren mich mehr als Erfindungen.

M?gliche Misshandler als "Kunden" zu bezeichnen und auch noch zu unterstellen, dass sie von denen jetzt f?r ihr Schweigen bezahlt wird, ist schon sehr daneben. Wir reden hier ?ber ein Kind, das enf?hrt worden ist. Ein Kind hat keine "Kunden" aus dem Bereich.
09.04.07, 16:17:19

daPeda

[quote="maulwurf"]Sie hat ja auch irgendwo gesagt, dass Leute schon meinten, sie sei von Ausserirdischen entf?hrt worden. Wahrscheinlich haben die dann den 2. Pass ... Der Name in dem Pass ist dann m?glicherweise Zaphodia Beeblebrox und die Antwort auf alle Fragen 42.[/quote]

Um die Sch?rfe aus dem thread zu nehmen: Die Frage ist dann "wieviel ist 6 multipliziert mit 9".
a propos: Wie geht's nk mit dem Mathelernen eigentlich?:p
09.04.07, 16:19:08

maulwurf

[quote="daPeda"]Um die Sch?rfe aus dem thread zu nehmen: Die Frage ist dann "wieviel ist 6 multipliziert mit 9".
a propos: Wie geht's nk mit dem Mathelernen eigentlich?:p[/quote]

Hoffentlich gut genug, um zu sehen, dass die Spendensumme f?r die noch immer nicht gegr?ndete Foundation schon sehr hoch ist und dass es schade ist, diesen Betrag nicht endlich den angegebenen guten Zwecken zuzuf?hren. :D
09.04.07, 16:22:30

daPeda

[quote="maulwurf"]Hoffentlich gut genug, um zu sehen, dass die Spendensumme f?r die noch immer nicht gegr?ndete Foundation schon sehr hoch ist[/quote]

Im Vergleich zu den Honoraren (von denen sie ja IIRC gesagt hat, dass alles au?er der ersten Interviewserie auch der Foundatin zu Gute kommt) eine Lappalie.
Letzthin wurde in einer englischen Zeitung sogar von 5 Millionen GBP Gesamtertrag bisher spekuliert.
09.04.07, 16:25:50
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Fragen über Fragen
36 40235
05.11.08, 15:28:13
Gehe zum letzten Beitrag von katz123
Gehe zum ersten neuen Beitrag Wabl-Prozess
156 65535
08.05.07, 00:11:28
Gehe zum letzten Beitrag von Altlast
Gehe zum ersten neuen Beitrag boardleben und paranoia
58 45246
25.01.08, 22:59:25
Gehe zum letzten Beitrag von Sceptica
Gehe zum ersten neuen Beitrag Sirny-Buch
191 65535
05.11.08, 21:24:06
Gehe zum letzten Beitrag von Altlast
Gehe zum ersten neuen Beitrag Natascha lebt!
24 34682
31.08.06, 15:28:48
Archiv
Ausführzeit: 0.0539 sec. DB-Abfragen: 15
powered by: phpMyForum    |   © detektiv-wien.at