Autor Nachricht

Walter Pöchhacker

Rebecca R.

Die 15-jährige Berlinerin wird seit dem 18. Februar 2019 vermisst.

17.02.: Rebecca übernachtet bei ihrer älteren Schwester Jessica und ihrem Schwager Florian R. in deren Haus in Berlin-Britz.

18.02.: Rebecca erscheint nicht zum Unterricht in der Schule. Ihre Eltern erstatten Vermisstenanzeige.

Die Polizei vermutet eine Straftat, der Verdacht fällt auf den Schwager Florian R., der am Morgen von Rebeccas Verschwinden erst um 5.45 Uhr von einer Feier mit Kollegen heimgekommen sein will. Er will nicht bemerkt haben, ob die 15-jährige noch auf der Couch schläft.

19.02.: Die Polizei veröffentlicht eine Vermisstenanzeige, inklusive einer Beschreibung, welche Rebecca am Morgen des 18.02. trug.

23.02.: Die Mordkommission übernimmt die Ermittlungen, gleichzeitig suchen Freunde, Verwandte und Freiwillige nach dem Teenager.

28.02.: Florian R. wird festgenommen, schweigt aber während der Befragung.

01.03.: Das Haus von Jessica und ihrem Mann wird durchsucht. Die Beamten gehen von einem Tötungsdelikt aus
Aus der Bevölkerung gehen immer mehr Hinweise ein, doch keiner bringt den gewünschten Erfolg.

04.03.: Schwager Florian R. wird ein zweites Mal festgenommen. In seinem Auto werden Haare und Fasern einer Decke gefunden, die seither aus dem Haus fehlt. Außerdem wird das Fahrzeug am Vormittag des 18. Februars auf der A12 zwischen Berlin und Frankfurt/Oder registriert.

07.—13.03.: Die Polizei durchsucht mehrere Waldstücke in Brandenburg ohne Erfolg.
Die Polizei sucht auch am Mittwoch weiter nach Rebecca (15)! Eisatzkräfte der Mordkommission und des THW suchen die 15-jährige südöstlich von Berlin bei Rieplos. 20 Personen sind am Mittwoch vor Ort, 14 THW (Technisches Hilfswerk) Mitarbeiter und sechs Ermittler der Mordkommission. Die Kriminaltechnik steht Gewehr bei Fuß, falls etwas gefunden wird.

Seit mehr als drei Wochen wird Rebecca vermisst. Bis Mittwochmittag gingen 1400 Hinweise bei der Polizei ein. Die Ermittler gehen davon aus, dass das Mädchen getötet wurde.
Als tatverdächtig gilt nach wie vor Florian R., der 27-jährige sitzt in U-Haft.
15.03.19, 11:28:28

Walter Pöchhacker

Samstag, 23. März 2019

[B]Schwager aus Haft entlassen:[/B]

https://www.focus.de/panorama/welt/fall-rebecca-haftbefehl-gegen-schwager-aufgehoben_id_10490498.html
23.03.19, 21:44:51
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Sterbliche Überreste vermutlich gefunden
1 4816
06.07.16, 19:02:28
Gehe zum ersten neuen Beitrag Was den Pornoskandal Edathy und das BKA Wiesbaden mit Chef Ziercke betrifft
27 32871
02.07.15, 18:55:32
Gehe zum ersten neuen Beitrag Chronolgie
0 4277
19.09.15, 22:16:50
Gehe zum ersten neuen Beitrag Schrecklich und fies - Kampusch klagt
3 10585
04.04.16, 22:00:37
Archiv
Ausführzeit: 0.0197 sec. DB-Abfragen: 15
powered by: phpMyForum    |   © detektiv-wien.at