Autor Nachricht

Altlast

http://www.news.at/articles/1007/541/262101/sperrt-hasstiraden-facebook-anhaenger
[quote][B]"sperrt kampusch wieder in den keller":
Hasstiraden finden auf Facebook Anhänger[/B][/quote]
Es existiert auch eine andere Gruppe ("Kampusch nervt! Versteckt sie wieder irgendwo!"), die mittlerweile 10.000 Anhänger hat, welche teilweise wüste Beschimpfungen gegen Kampusch posten (schiache S.u, H.re, Sch.ampe, N.tte, F.tze).
Über die "NK nervt"-Gruppe*) sind die Medienberater von Kampusch nachweislich seit 13. Jänner informiert. Offenbar hat man sich nicht die Mühe gemacht, auch nach anderen Kampusch-Gruppen zu suchen.


*) Der Gruppenname "Kampusch nervt" ist natürlich freie Meinungsäußerung, keine Frage. Beleidigungen, wie sie dort (unter vollem Namen!) auf die Pinnwand geschrieben werden, fallen aber nicht mehr darunter.
16.02.10, 16:43:57

Walter Pöchhacker

Für mich stellt sich die Frage, wer das aus welchem Motiv publiziert hat. Facebook wird es ja wohl nicht gewesen sein!
16.02.10, 19:53:37

Altlast

Ganzger wird durch den heutigen Kurier darauf aufmerksam geworden sein:
KURIER, 16.02.2010, S.1, links unten:
http://kurier.at/epaper/text.php?TB=TEXT&TEXT=16.02.2010/a/46-34451282.xml
Woher Michael Hufnagl das hat, weiß ich auch nicht.

Von "Sperrt NK wieder in den Keller" habe ich am 30. Jänner erfahren. Da Ganzger mit Menschen ohne mindestens einem Dr. vor dem Namen nicht kommuniziert, habe ich auf einen Hinweis an ihn verzichtet, und NKs Manager sind sowieso merkbefreit.

Nun ja, in o.g. Gruppe jubelt man jetzt natürlich ob der Publicity.
16.02.10, 20:32:36

Altlast

Die Gruppe "sperrt kampusch wieder in den keller" wurde inzwischen von Facebook gelöscht.
17.02.10, 16:51:23

Altlast

[quote="Altlast"]Die Gruppe "sperrt kampusch wieder in den keller" wurde inzwischen von Facebook gelöscht.[/quote]"Kampusch nervt!" auch.
Leider verstehen viele Menschen offenbar nicht den Unterschied zwischen freier Meinungsäußerung und Beleidigung.




(Sag ausgerechnet ich :) )
21.02.10, 04:25:20

cctv

Darf man(frau) eigentlich sagen, dass ein (längerer) Aufenthalt in Strasshof ihrer Figur wieder ganz gut tun würde?
31.07.11, 18:58:53
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0249 sec. DB-Abfragen: 15
powered by: phpMyForum    |   © detektiv-wien.at