Autor Nachricht

Altlast

[quote="spitzi"]http://kurier.at/nachrichten/1955327.php[/quote]Den Absatz verstehe ich nicht:
[quote]Natascha Kampusch wird am Abend in der ORF-Sendung Thema auf ORF2 zu Gast sein. Was aber nicht zur Sprache kommen wird: Im Betreuungsteam hat dem Opfer damals jemand geraten, darüber zu schweigen. Man werde ihr vielleicht nicht glauben, sie könne missverstanden werden.[/quote]Was kommt nicht zur Sprache?
16.11.09, 18:22:27

Walter Pöchhacker

[quote]Was kommt nicht zur Sprache?[/quote]
Vermutlich die Wahrheit!
16.11.09, 18:59:11

daPeda

Ich melde mich jetzt mal mit einer frei erfundenen Verschwörungstheorie:

Priklopil und Freund, der Kontakte zu einem KP-Ring betreibt, planen die Beschaffung von Material für einen Dritten.

Das Geld fließt vom 3. über Freund zum P. P beschafft und fährt zum Treffpunkt. Dort erscheint niemand. Er ruft Freund an, was er jetzt machen soll, der sagt "da is was passiert, bring sie einmal zu dir.".

Da steht er jetzt. Einige Tage darauf meldet sich Freund, die 3. sind mit dem Material doch nicht einverstanden, wollen Geld abzügl. Unkosten zurück. P zahlt an Freund zurück und sitzt auf dem Material. 8 Jahre lang.

Dann pascht das Material ab. Er ruft Freund an, fährt mit ihm herum auf der Suche, bis klar ist: die ist bei der Kieberei, die krieg ma nimmer.

W sagt, Des geht so net, i bin dran, aber euch nehm i mit. Hättets ihr die damals genommen, wär nix passiert.

Freund murkst ihn ab und schmeißt ihn vor den Zug.

Drei Jahre später wirds doch noch eng um den freund.
So lang hat er Zeit gehabt für eine Geschichte. Die erzählt er jetzt und ist aus dem Schneider.

Das seinerzeitige Material sagt, was es weiß: Sie hat nur einen gesehn.

End of story. Und da brauch ma die Alte vom Material noch net amal.

Frei erfunden, wie gesagt.
16.11.09, 19:52:17

Altlast

Th. Müller wird heute live in der ZiB2 sein.
Wird man sich dann auf http://tvthek.orf.at ansehen können.
16.11.09, 21:06:23

Altlast

Thomas V., seine Frau und sein Freund haben es also ins österreichische Hauptabendprogramm geschafft. Danke Thema, danke Ch. Feurstein. Idioten.
16.11.09, 21:24:27

Altlast

[quote="Altlast"]Thomas V., seine Frau und sein Freund haben es also ins österreichische Hauptabendprogramm geschafft. Danke Thema, danke Ch. Feurstein. Idioten.[/quote]Oberstaatsanwalt Mühlbacher hat dem Feursteinchen tatsächlich während einer [I]Befragungspause[/I] am Freitag ein Interview gegeben, in dem er Kampusch über den "Schellenkönig" lobt. Den braucht man also auch nicht ernstzunehmen. Ich wiederhole: Idioten, alle.
16.11.09, 21:43:25

daPeda

16.11.09, 21:52:36

Altlast

[quote="daPeda"]http://kurier.at/nachrichten/1955327.php
eben.[/quote]Darf die Gemeinde davon ausgehen, daß @daPeda den Thema-Beitrag samt NK-Interview und den relevanten Teil aus der ZiB2 auf youtube bereitstellen wird?
16.11.09, 22:07:21

daPeda

[quote="Altlast"][quote="daPeda"]http://kurier.at/nachrichten/1955327.php
eben.[/quote]Darf die Gemeinde davon ausgehen, daß @daPeda den Thema-Beitrag samt NK-Interview und den relevanten Teil aus der ZiB2 auf youtube bereitstellen wird?[/quote]
Die Gemeinde wird beim Versuch das youtube-Profil zu laden leider sehen, dass dapeda seine Tätigkeit als Archivar beendet hat. sorry.
17.11.09, 10:27:55

daPeda

[quote="daPeda"]Ich melde mich jetzt mal mit einer frei erfundenen Verschwörungstheorie:

Das Geld fließt vom 3. über Freund zum P. P beschafft und fährt zum Treffpunkt. Dort erscheint niemand. Er ruft Freund an, was er jetzt machen soll, der sagt "da is was passiert, bring sie einmal zu dir.".

Da steht er jetzt. Einige Tage darauf meldet sich Freund, die 3. sind mit dem Material doch nicht einverstanden, wollen Geld abzügl. Unkosten zurück. P zahlt an Freund zurück und sitzt auf dem Material. 8 Jahre lang.
[/quote]

Anscheinend hat das jemand hier gelesen...
http://search.salzburg.com/articles/6970660
17.11.09, 13:37:38
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 1 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0416 sec. DB-Abfragen: 14
powered by: phpMyForum    |   © detektiv-wien.at