Autor Nachricht

Altlast

Dr. Jörg Haider, verstorbener Landeshauptmann von Kärnten, war bei seinem tödlichen Autounfall stark alkoholisiert (1,8 o/oo).

Aus dem Inhaltsverzeichnis des aktuellen NEWS (42/08):
[quote]S.10 Jörg Haider: 1950 - 2008
[I][...][/I]
S.30 Sein Politik-Erbe
S.36 Sein Unfall
S.42 Sein Unfall-Auto
[I][...][/I]
S.76 Best Driver[I] *)[/I]



[I]*) [/I]Wie Sie mit drei Schritten ganz sicher durch die Kälte kommen.[/quote]
[URL="http://de.wikipedia.org/wiki/Otto_Wiesheu#Unfall"]Otto Wiesheu[/URL] hat es damals (1983) -- zumindest aus seiner Sicht -- schlauer gemacht.
15.10.08, 20:28:06

Walter Pöchhacker

[quote="Altlast"]Dr. Jörg Haider, verstorbener Landeshauptmann von Kärnten, war bei seinem tödlichen Autounfall stark alkoholisiert (1,8 o/oo).[/quote]
Ich möchte hier keine politische Diskussion lostreten. Dennoch glaube ich pauschal anmerken zu können, dass Gott sei Dank keine unschuldigen Dritten zum Handkuss gekommen sind.
16.10.08, 18:37:03

vero

Nö, nööö, nix Politisches, bloss etwas Diana ;)
Interessant ist, wie enorm schnell die Techniker herausfanden, dass am Auto bzw. dessen Resten NICHT manipuliert wurde, und wie relativ lange es ging, bis die Werte des Restalkohols veröffentlicht wurden.
Dazu käme noch die Möglichkeit, dass die überholte Frau die Lichthupe betätigte und Haider derart erschreckte dass er das Steuer verriss ...
17.10.08, 07:20:06

katz123

Auf der Veranstalung soll er sich keinen Rausch angetrunken haben. Wo dann? Haider verließ die Veranstaltung in Velden offenbar vor Mitternacht, er verunglückte kurz nach ein Uhr.


http://www.focus.de/politik/ausland/tid-12160/kaernten-war-haider-noch-im-schwulenlokal_aid_341312.html

17.10.08, 09:28:22

Altlast

[quote="katz123"]Auf der Veranstalung soll er sich keinen Rausch angetrunken haben. Wo dann?[/quote]Er hat anschließend noch in einem "einschlägig" bekannten Szenelokal einen Geburtstag gefeiert, heißt es.
17.10.08, 09:44:05

Sceptica

zwischen den veranstaltungen scheint es ein zeitloch von einer halben stunde zu geben - wie bei kampusch nach der entführung. irgendwas in einem wagen scheint vorgefallen zu sein. aber im fall haider ist die "männliche begleitung" der polizei bekannt :cool:
17.10.08, 21:36:22

Sceptica

[QUOTE]Haider war ein österreichisches Phänomen, und wenn die Österreicher noch etwas wie Stolz fühlen, dann darauf, dass sie vom Ausland niemals verstanden werden. [/QUOTE]

[URL="http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/europa/ber-Haider-nichts-als-Gutes/story/10892694"]http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/europa/ber-Haider-nichts-als-Gutes/story/10892694[/URL]
17.10.08, 23:01:42

le amateur

Ich weine dem Haider keine Träne nach. Sorry.
17.10.08, 23:22:29

Sceptica

du nicht, aber sein freund - video in der krone - oh, das war die grosse liebe!
17.10.08, 23:41:38

le amateur

Und wie schauts mit der Treue aus, bei soviel braungebrannten Buben?
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/28/28943/1.html
18.10.08, 00:44:33
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:
Archiv
Ausführzeit: 0.0471 sec. DB-Abfragen: 15
powered by: phpMyForum    |   © detektiv-wien.at