Autor Nachricht

Sceptica

[quote="Sashila"]zumindest den einen satz dürftens vergessen haben herauszuschneiden, nach der frage, was sie sich als erstes gedacht hätte, als sie entführt wurde,:"er könnte sie an einen kinder-porno-schänder-ring verkaufen".
also net bös sein bei dieser antwort hab ich schon schlucken müssen, wenn man bedenkt das sie ja damals 10jahre jung war.
das mit, wer weiss der alles mit ihr anstellen könnte sogar das er sie umbringen könnte, lass ich mir noch einreden, das dies einem kind in den sinn kommt in solch einer situation, sofern es die gab.

woher hätte sie damals wissen können das es so etwas überhaupt gibt? oder war sie schon so aufgeklärt?

oder war dies nur einfach so dahingeplappert?

[/quote]

ich muss sagen, da ist es schwer, sich einzufühlen. die kate mccann sagte ja erst, sie hätten sich sicher gefühlt, und die kinder deshalb alleine gelassen, abend für abend. dann sagte sie plötzlich, sie hätten sich beobachtet gefühlt in den tagen in der algarve. nach dem verschwinden von madeleine habe kate (aerztin) sich informiert und festgestellt, das es paedo-ringe gebe - und - simsalabim wurde das paar mccann botschafter gegen die paedo-ringe.
jetzt die kampusch, mit 10 jahren. schwierig ist es, sich 10 jahre zurück zu denken. heute weiss ja wohl jedes kind von menschenhandel und pornos haben die eh schon mehr gesehen, als wir uns vorstellen können. was also in einem kind abläuft, das "entführt" wird, das kann ich mir nicht vorstellen.
nun mit diesm grauenhaften amstettner fall - jedes kind wird davon hören. wiederum eine "neue generation". vielleicht gehen die jetzt in den kellern mit ihren handys filmen??
06.05.08, 11:10:26

Altlast

[quote="Sashila"]wenn das geheime grab des hr.p. so geheim ist, warum und von wem wusste fr. k. wo es sich befindet?
ich meine ist eh nicht so wichtig, aber ich dachte "nur" die mutter von p. weiss davon.[/quote]Bei der Beerdigung waren Mutter P. und die Schwester von P.s Geschäftspartner anwesend, hab ich kürzlich irgendwo gelesen. NK wird die "Adresse" des Grabes also entweder vom Geschäftspartner (mit dem sie angeblich öfter telefoniert) oder einfach von der Polizei haben, denk ich mir.
06.05.08, 13:46:12

Sashila

@altlast
war ja auch etwas sarkastisch gemeint, das mit der geheimnisvollen grabstätte.
logisch das es (behörden) oder wer auch immer, ihr den ort bekanntgeben, wenn sie es wünscht.
06.05.08, 13:53:10

Sashila

@altlast

ps. hab vergessen dazu die eventuelle begründung ihres wunsches anzuführen, hat sie doch seinerzeit angekündigt, auf seinem grab tanzen zu wollen.

also warum hätte man ihr dies verwehren sollen?
06.05.08, 13:59:39

le amateur

Woher kannte sie eigentlich diese Phrase: "Auf jemandes Grab tanzen"? Im Ö1 spielen sie doch keine Motörhead ("Dancing on your grave")
06.05.08, 15:38:42

Altlast

Das RTL-Interview ist mittlerweile auch auf YouTube zu finden:

http://www.youtube.com/watch?v=rl8l1K3ocPk (1. Teil)
http://www.youtube.com/watch?v=PbXqBtgawyM (2. Teil)
07.05.08, 12:17:09

le amateur

"Es ist alles wie in Trance...man kann sich den Schmerz wegdenken...". Welchen Schmerz meint sie? Physischen oder Psychischen. Man achte auch auf das Nach-oben-Rollen der Augäpfel bei heiklen Gesprächspunkten. Die Arme ist stark traumatisiert. Unbegreiflich, dass sie eine eigene Show bekommt.
07.05.08, 15:35:37

Altlast

[quote="le amateur"]"Es ist alles wie in Trance...man kann sich den Schmerz wegdenken...". Welchen Schmerz meint sie? Physischen oder Psychischen.[/quote]Als sie das erste Mal (wo? in der Jänner-2007-Doku??) über ihre Schmerz-Eigentherapie sprach, ging es um Zahnschmerzen während der Gefangenschaft, glaube ich.
[quote]Man achte auch auf das Nach-oben-Rollen der Augäpfel bei heiklen Gesprächspunkten. Die Arme ist stark traumatisiert.[/quote]Das hat der Psychologe im NDR auch gesagt.
07.05.08, 16:19:21

le amateur

Ja, diese Augengeschichte kann man nicht "faken".

Aber wie hiess doch gleich die Interview-Tante? Shrowange?
Das muss erst ein jämmerliches Dasein bedeuten. Mit grossen verständnisvollen Hundeblick (der mich fast in Trance bringt) dem Mädchen fette Häppchen rauslocken wollen, auf dass der Sender feiern kann. Wie hält man sowas eigentlich durch? Mit Antidepressiva, Koks, Alk? Oder ist das die ganz normale Lebenslüge?
07.05.08, 17:55:05

Sceptica

ich konnte das video nicht fertig ansehen, die stimme der tv-frau hat mich sooo genervt. dieses künstliche grauen herstellen, mit hintergundmusik wie früher aktenzeichen xy - dass sich kampusch das gefallen lässt?
ich versteh schon, dass kampusch sich öffentlich outen möchte, als gegensatz zu der zeit, wo niemand was von ihr wusste. ob das gut kommt?
07.05.08, 18:07:17
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 2 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Sirny-Buch
191 65535
05.11.08, 21:24:06
Gehe zum letzten Beitrag von Altlast
Gehe zum ersten neuen Beitrag Die Serie von "Heute"
229 65535
27.10.08, 17:11:37
Gehe zum letzten Beitrag von le amateur
Gehe zum ersten neuen Beitrag Passage-Fotos
98 65535
20.08.09, 22:40:38
Gehe zum letzten Beitrag von Altlast
Gehe zum ersten neuen Beitrag Absurde Theorien
33 20913
15.02.08, 17:56:37
Gehe zum letzten Beitrag von le amateur
Gehe zum ersten neuen Beitrag Eine eigene Website!
86 65535
20.08.09, 16:53:46
Gehe zum letzten Beitrag von Altlast
Archiv
Ausführzeit: 0.0536 sec. DB-Abfragen: 15
powered by: phpMyForum    |   © detektiv-wien.at