Autor Nachricht

Sceptica

[quote="le amateur]Wie wärs denn, wenn man das Spital besser bewachen würde.
Die Kampusch-Lösung seh ich nicht als zwingend an.[/quote]

ja, da wird vorgegaukelt, als ob es keine andere lösung gäbe - klar, das geld ist wichtig für die familie. aber wer spricht vom preis??
ist schon eine grauenhafte vorstellung, dass der staat nicht fähig ist, diese leute zu beschützen. vielleicht möchte der staat auch ein weiteres österreichisches EXPORTPRODUKT

was, wenn nach den opfern (zu einem späteren zeitpunkt) auch täter beginnen, ihre interviews zu verkaufen? was könnte der axtmörder für einen reichtum ansammeln :D
18.05.08, 14:39:00

Sceptica

ENTWARNUNG
Kein TV-Auftritt von Elisabeth F. geplant

scheint eine zeitungsente zu sein

am besten rein gar nichts mehr glauben, was sich die schreiberlinge aus den fingern saugen

[URL="http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/chronik/Amstetten/1275745/index.do"]http://www.kleinezeitung.at/nachrichten/chronik/Amstetten/1275745/index.do[/URL]
18.05.08, 15:32:00

Altlast

[quote][URL]http://www.oe24.at/zeitung/oesterreich/chronik/niederoesterreich/article306140.ece[/URL]
[I][B]Elisabeth F. zeigt sich im ORF[/B][/I][/quote][URL]http://derstandard.at/?url=/?id=3341543[/URL]
[I][B]Inzest-Fall: Kein TV-Interview von Elisabeth F. geplant[/B]
Anwalt des Opfers widerspricht einem Bericht von "Österreich", wonach die 42-Jährige "schon bald im TV auftreten" werde[/I]
18.05.08, 18:23:29

Sceptica

die zeitungsente wurde in vielen zeitungen gedruckt, sozusagen "geklont". er erste rät irgendetwas und alle schreiben ab. die presse versucht: [I]wirklichkeit zu schaffen[/I]
mal sehen, ob es gelingt.
18.05.08, 19:28:20

Altlast

[quote="Sceptica"]die zeitungsente wurde in vielen zeitungen gedruckt[/quote]Bei der TZ Österreich muß man sowieso aufpassen. Entweder ein Artikel ist erstunken und erlogen, dann liest man nie wieder etwas davon. Oder er stellt sich als wahr heraus und Fellner betont das in den nächsten Tagen penetrant in jeder Ausgabe.
18.05.08, 20:52:12

Altlast

Laut 'heute' vom 21.05.2008 wird bereits an zwei Büchern zum Fall F. gearbeitet: in den USA und Großbritannien. Man ahnt es, an dem britischen Buch schreibt Alan Hall, der auch Girl in the Cellar verfasst hat.
21.05.08, 08:20:40

Altlast

[quote]bereits an zwei Büchern zum Fall F. gearbeitet[/quote]deutsch: [URL]http://www.wienerzeitung.at/DesktopDefault.aspx?TabID=4103&Alias=wzo&cob=349682[/URL]
englisch: [URL]http://www.wienerzeitung.at/DesktopDefault.aspx?TabID=4082&Alias=wzo&cob=349825[/URL]
Hall wird nur in der englischen Version erwähnt. Pancevski hat auch für das Kampusch-Buch recherchiert.
21.05.08, 10:35:00

Sceptica

*neidischbin* - das tät ich auch gerne. ein buch über einen der fälle der letzten zeit schreiben. vielleicht am ehsten über den axtmörder, weil connected mit finanzwelt. auch kampusch wäre noch immer ein buch wert, wenn man mit ihr selber sprechen könnte.
21.05.08, 10:47:24

Sceptica


arnie hilft den schattenkindern

Arnold Schwarzenegger will unbedingt etwas für die Familie tun. Er will Elisabeth und ihre Kinder zu sich einladen – und sie zu seinen persönlichen Gästen machen.

[URL="http://www.heute.at/news/wien/133431.php"]http://www.heute.at/news/wien/133431.php[/URL]

vielleicht können sie dort gras spüren ohne fotografiert zu werden. amerika macht's möglich.
23.05.08, 11:33:14

le amateur

Hoffentlich antworten die Fritzls mit einem herzlichen
F... You Arnie, weil sonst wirds unübersichtlich (inmitten von Terminater und Hollywood Babylon)
23.05.08, 13:17:39
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Sirny-Buch
191 65535
05.11.08, 21:24:06
Gehe zum letzten Beitrag von Altlast
Gehe zum ersten neuen Beitrag gewissenlose vermarktung
87 65535
07.03.10, 09:27:03
Gehe zum letzten Beitrag von Altlast
Gehe zum ersten neuen Beitrag Die Serie von "Heute"
229 65535
27.10.08, 17:11:37
Gehe zum letzten Beitrag von le amateur
Gehe zum ersten neuen Beitrag the girl in the cellar - mit abstand gelesen
41 65535
17.07.09, 19:27:51
Gehe zum ersten neuen Beitrag Jetzt oder nie - die Hoffnung stirbt zuletzt!
400 65535
25.02.13, 15:55:19
Archiv
Ausführzeit: 0.0625 sec. DB-Abfragen: 15
powered by: phpMyForum    |   © detektiv-wien.at