Autor Nachricht

Sceptica

guter link zum falter, katz! der titel des artikels ist ja grauenhaft:

[B]Bildungssystem steht infrage[/B]

oesterreich wird wohl eher das bildungssystem umkrempeln als den fall kampusch kl?ren.
08.02.08, 12:12:30

katz123

[quote="katz123"]Mit der Bemerkung er habe ihr Spielzeug gekauft hat sie mich darauf gebracht was dem Zimmer fehlt.

http://www.orf.at/060824-3163/kampusch_verlies_tv_popup_b_a.jpg

1. Es ist das Fehlen des Spielzeuges, das im Verlauf der Jahre angeh?uft wird.

2. Er hatte ihr den Kosmos gekauft. Wo ist der Kosmos aus den Jahren zuvor geblieben?

3. Ein Zimmer, in dem 8 Jahre lang ein Kind spielt, sieht anders aus.

Es sieht aus wie ein Zimmer, in das Gegenst?nde vor 8 Jahren abgestellt worden sind und in das vor kurzem jemand eingezogen ist, der nicht aufr?umt.[/quote]


1.) Zum Thema habe ich das w?rtliche Zitat von NK gefunden:

NK: "Ja, er hat mir viele Sachen geschenkt. Ostereier oder Weihnachtsgeschenke und so"

Quelle: http://wireltern.eu/index.php?q=node/348

Und wo sind diese [B]vielen[/B] Sachen geblieben? Zumindest die letzten Weihnachtsgeschenke, Ostergeschenke, Geburtstagsgeschenke, etc m??ten vorhanden sein.

2.) Und weiter gehts:
"..Ich konnte mir dort nat?rlich nichts kaufen."
Wie war das mit dem Euro?


10.03.08, 09:51:28

Altlast

[quote="katz123"]Wie war das mit dem Euro?[/quote]Das hat sie im "totgeschwiegenen" ORF-Interview im Dezember 2006 gesagt, glaube ich.

Von diesem Beitrag ist nirgends mehr die Rede. Selbst der ORF hat im Februar vom "vierten Interview mit Ch. Feurstein" gesprochen. Auch auf Kampuschs Website ist es nicht zu finden, ebensowenig wie das NEWS- und das '?sterreich'-Interview vom gleichen Monat.

Zur Erinnerung:
[list]
[*]Sep. 2006 (Das erste Interview)
[*]Dez. 2006 (Ein Interview im Rahmen einer normalen Thema-Sendung)
[*]Jan. 2007 (Die Doku)
[*]Aug. 2007 (Barcelona)
[*]Feb. 2008 ("Wiener Watergate")
[/list]
10.03.08, 11:05:20

Altlast

Sirny gibt tats?chlich Autogramme, ich fasse es nicht.

(eBay.de, "Brigitta Sirny Kampusch sign. Karte Mutter v. Natascha")
10.03.08, 15:34:10

reichmann

Aufgrund der Medienkampagne hatte ich ein ausführliches Gespräch mit einem Chefredateur von News geführt. In diesem Gespräch habe ich nochmals daran erinnert, dass ich eigentlich schon vor langer Zeit meine Meinung zum Stargutachter Friedrich und seiner Arbeitsweise mitgeteilt habe. Weiters habe ich natürlich auch kundgetan, dass ich zahlreiche Gutachten in der Hand habe, aus denen eindeutig hervorgeht, dass diese Gutachten falsch sind und nicht den erforderlichen Standards entsprechen.

Das nächste Thema war dann, warum sich News derart massiv in den Kampusch Fall eingeschalten hat, obwohl der Friedrich an dem Fall dran ist. Das kann ja nur in die Hosen gehen.

Vielleicht ist das eine Erklärung für den Kertschwenk in dieser Sache. Eine andere Begründung kann natürlich auch sein, dass das Profil zum gleichen Medienkonzern gehört und mit Sicherheit die Wende im Kampusch Fall einleuten werden.
23.04.08, 16:32:57

Altlast

Es war nicht anderes zu erwarten:

[I][B]Hofmann kauft Rechte für Film über Natascha Kampuschs Mutter[/B]
Der Filmproduzent Nico Hofmann hat die Rechte für die Verfilmung der Lebensgeschichte von Natascha Kampuschs Mutter erworben. Es liege auch schon ein Drehbuch [/I][...][I] vor, sagte Hofmann [/I][...][I].
Hofmann hat außerdem bereits zwei ausführliche Gespräche mit Natascha Kampusch geführt und sein Interesse an der Verfilmung ihrer Entführung geäußert.[/I]

http://www.pr-inside.com/de/hofmann-kauft-rechte-fuer-film-ueber-r618325.htm
01.06.08, 11:21:53

Sceptica

lustig, der filmer filmt kohl und kampusch nacheinander, hoffentlich vermischt er nicht kohl und rüben :p anderseits: warum nicht gleich gemüsesuppe:confused:

btw versteht man nun auch, warum keine gespräche mit frau wolfi mutter geplant sind. wäre ja blöd, die aussagen der frau wolfi mutter würden nicht ins drehbuch passen.
01.06.08, 14:22:48

Altlast

[quote="Sceptica"]versteht man nun auch, warum keine gespräche mit frau wolfi mutter geplant sind. wäre ja blöd, die aussagen der frau wolfi mutter würden nicht ins drehbuch passen.[/quote]Du hast aber schon gelesen, daß er bisher nur die Rechte an Sirnys Märchenbuch gekauft hat? Kampusch selber ziert sich noch. (Will wahrscheinlich den Preis hochtreiben.)
01.06.08, 19:48:26

Aerith_kun

Thank you for the links, Altlast.

I suscribe my opinion from yesterday about why nk doesn´t talk to her father because of him "selling her story", but on the other side she talks to her mother, who is doing exactly the same, or even worse (a film?? WTF?). I suppose NK and P (well, the actors, I mean :p) will have to make a cameo (everybody knows what is the part of the story which interest to the public :rolleyes:).

About nk´s negation of talking to P´s mother now, I was thinking... maybe nk is annoyed about Frau P´s statements in her interview with "Die Aktuelle"? (she said there that nk and p were living like a couple during the last years, that nk loved p and viceversa, and all those things which seems that nk doesn´t want to come to the public...).

Saludos
01.06.08, 21:31:16

Altlast

NKs Vater: Weshalb seine Tochter nur noch sporadischen Kontakt mit ihm hat, würde mich sehr interessieren. Herr Pöchhacker mag dazu mehr wissen, als hochintegrer Mensch (als den ich ihn einschätze) wird er aber den Teufel tun und sein Wissen in der Öffentlichkeit breittreten.
Persönlich kann ich dazu nur sagen, daß ich es sehr traurig finde, daß ausgerechnet das berührenste Foto von NK, nämlich das, wo sie ihren Kopf glücklich lächelnd an die Schulter ihres Papas lehnt, nicht mehr aktuell ist.
01.06.08, 22:30:06
Gehe zu:
Forum Regeln:

Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Beiträge zu schreiben.
Es ist ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu erstellen.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu bearbeiten.
Es ist ihnen nicht erlaubt, ihre Beiträge zu löschen.


HTML Code ist AUS
Board Code ist AUS
Smilies sind AUS
Umfragen sind AUS

Benutzer in diesem Thema
Es lesen 0 Gäste und folgende Benutzer dieses Thema:

Ähnliche Themen
Thema Antworten Hits Letzter Beitrag
Gehe zum ersten neuen Beitrag Neues Wabl Buch
40 65535
23.04.08, 01:17:47
Gehe zum letzten Beitrag von le amateur
Gehe zum ersten neuen Beitrag Die Serie von "Heute"
229 65535
27.10.08, 17:11:37
Gehe zum letzten Beitrag von le amateur
Gehe zum ersten neuen Beitrag gewissenlose vermarktung
87 65535
07.03.10, 09:27:03
Gehe zum letzten Beitrag von Altlast
Gehe zum ersten neuen Beitrag Jetzt oder nie - die Hoffnung stirbt zuletzt!
400 65535
25.02.13, 15:55:19
Gehe zum ersten neuen Beitrag Sirny klagt Adamovich
71 62729
31.12.10, 22:34:52
Gehe zum letzten Beitrag von Sceptica
Archiv
Ausführzeit: 0.0476 sec. DB-Abfragen: 15
powered by: phpMyForum    |   © detektiv-wien.at